14.02.2018

24h.Betreuung startet im Bezirk Steyr und den angrenzenden Regionen

24-Stunden-Betreuung: nun auch im Bezirk Steyr und Umgebung

Das Diakoniewerk bietet ab sofort mit der 24-Stunden-Betreuung in Steyr und Umgebung eine zusätzliche Form der Begleitung von SeniorInnen, die den Verbleib in den eigenen vier Wänden ermöglicht.


Die 24h.Betreuung gibt pflegebedürftigen Menschen die Möglichkeit, zu Hause betreut zu werden. Damit bietet das Diakoniewerk eine weitere Alternative für ältere Menschen und ergänzt das bereits bestehende Angebot in der Seniorenarbeit. Besonders wichtig ist dabei die Qualität in der Betreuung, des Wohnens aber auch des zwischenmenschlichen Umgangs mit allen Beteiligten.


Rund 300 KundInnen schätzen das Angebot der 24h.Betreuung des Diakoniewerks in Oberösterreich und fühlen sich gut betreut. „Die Menschen, die wir begleiten, stehen bei uns an erster Stelle. Unser Ziel ist es, für alle unsere Klientinnen und Klienten individuell die bestmögliche Betreuung zu schaffen. Unsere Kunden können auf unsere jahrelangen Erfahrungen vertrauen." so Mathias Kalb, Leiter der 24h.Betreuung.

Kooperation mit VITA MOBILE
Das Diakoniewerk arbeitet in Steyr seit Kurzem auch mit dem Verein VITA MOBILE zusammen. Das Unternehmen ist bereits seit über drei Jahrzehnten ein wichtiger Ansprechpartner in Steyr im Bereich der mobilen Pflege und entwickelte auch zahlreiche Projekte, die den Dialog zwischen den Generationen fördern.


Unser Angebot in der 24h.Betreuung:
Kurzzeitbetreuung nach Spitalsaufenthalt (bis 28 Tage)
Langzeitbetreuung (ab 28 Tage)
Urlaubsvertretung für pflegende Angehörige (bis 14 Tage)
Mehr Informationen über 24h.Betreuung finden Sie hier.

AnsprechpartnerIn

Mathias Kalb
Mathias Kalb
Leitung 24h. Betreuung
Oberösterreich
Seniorenarbeit
24h. Betreuung
Schulstraße 12
4210 Gallneukirchen
Österreich

Mehr Informationen

24h_betreuung_folder_web.pdf
200.75 KB