Inhaltsbereich:

Sozialraum

Für Menschen im Alter realisiert das Diakoniewerk Angebote, durch die der Verbleib im vertrauten Lebensumfeld und somit die Teilhabe an der Gesellschaft so lange wie möglich aufrechterhalten werden können. 

Dabei geht es im Speziellen nicht darum, einzelne Leistungen für ältere Menschen zu optimieren, sondern Sozialräume auf die Bedürfnisse von Menschen mit Unterstützungsbedarf (im Alter, mit Behinderung) ganzheitlich anzupassen und sich daran zu orientieren. 

Um das Zusammenleben von älteren Menschen bzw. von Menschen mit und ohne Behinderung im Sozialraum zu verstärken, braucht es vor allem die  Bereitschaft von öffentlichen Institutionen, Bürgerinnen und Bürgern, Anbietern sozialer Dienstleistungen und Bauträgern, den Weg gemeinsam zu gehen. Das Diakoniewerk unterstützt dabei die Beteiligten durch Beratung und Begleitung bei der Umsetzung sozialraumorientierter Inhalte und Strukturen.