Inhaltsbereich:

Studierendenheime

Studierendenheime sind Orte, wo gemeinsam gelebt, gefeiert und gearbeitet wird. Das Diakoniewerk betreibt in Wien drei Wohneinrichtungen für Studierende und ein Veranstaltungszentrum.

Das Albert Schweitzer Haus bietet Unterkunft für Studierende aller Religionen, Kulturen und Nationalitäten. Es ist Sitz verschiedener Organisationen aus Evangelischer Kirche und Diakonie und stellt Räumlichkeiten für Veranstaltungen und Ausstellungen zur Verfügung.

Neben dem Studierendenheim im Albert Schweitzer Haus gibt es weitere Angebote für Studenten und Studentinnen in der Staargasse und in der Blumengasse (Wilhelm Dantine-Haus). Alle drei Einrichtungen stehen für hohe Lebensqualität für Studierende aller Fachrichtungen und werden weltoffen, ökumenisch und unter studentischer Mitsprache geführt. Kommunikations- und Freizeitangebote bieten Abwechslung und Orientierung.

Links zu den Websites öffnen neue Fenster.