Inhaltsbereich:

Das Freiwillige Sozialjahr der Diakonie

Ein Jahr freiwillig im Diakoniewerk mitarbeiten – vielleicht eine gute Möglichkeit soziale Arbeit kennen zu lernen und den Wunschberuf zu entdecken.

Das Freiwillige Sozialjahr der Diakonie ist eine Form der freiwilligen Mitarbeit in Einrichtungen des Diakoniewerkes. Der freiwillige Dienst dauert in der Regel ein Jahr und wird in Einrichtungen der Altenhilfe, Behindertenhilfe und der Flüchtlingsarbeit absolviert.

Einsatzstellen

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Wohnungen & Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen, Hausgemeinschaften & Tageszentren für Menschen im Alter und Einrichtungen für Menschen auf der Flucht. Interessierte Jugendliche können frei wählen, in welchem Bundesland sie das Jahr absolvieren möchten - Oberösterreich, Salzburg, Wien, Steiermark und Tirol stehen zur Auswahl.

Rahmenbedingungen

Diakonische Freiwillige müssen mindestens 17 Jahre alt sein, erhalten Taschengeld, Verpflegung, Unterkunft (bei Bedarf) und sind für die gesamte Dauer sozialversichert.

Nutzen

Das Freiwillige Sozialjahr dient dem Kennenlernen eines interessanten und anspruchsvollen Berufsfeldes. Es bietet die Möglichkeit, Grundkenntnisse für die Arbeit mit behinderten bzw. alten Menschen und Menschen auf der Flucht zu erwerben.

Das Freiwillige Sozialjahr wird als Praxisnachweis zur Aufnahme in Ausbildungen im Sozialbereich (z.B. Schule für Sozialbetreuungsberufe) anerkannt. Angebote von Gruppensupervision, Berufsorientierungsseminare und interne Fortbildungen helfen, um nach Abschluss des Jahres die richtige Ausbildung zu finden.

Downloads

Ansprechpartnerin Oberösterreich, Wien

Visitenkarte person:
Bild von Mag. Birgit Katzmaier

Mag. Birgit Katzmaier

Funktion: Personalpartner

Adresse: Diakoniewerk Zentrale
Martin-Boos-Straße 4
4210 Gallneukirchen

Telefon: 07235 63 251 145
Telefax: 07235 63 251 201

b.katzmaier@diakoniewerk.at www.diakoniewerk.at

Ansprechpartnerin Graz

Visitenkarte person:
Bild von Mag. Claudia Paulus

Mag. Claudia Paulus

Funktion: Geschäftsführung Diakoniewerk Steiermark

Adresse: Haus am Ruckerlberg
Nibelungengasse 69 und 73
8010 Graz

Telefon: 0316 321 608 102
Mobil: 0664 39 30 844
Telefax: 0316 321 608 105

c.paulus@diakoniewerk.at www.diakoniewerk.at/hausamruckerlberg

Ansprechpartnerin Salzburg

Visitenkarte person:
Bild von  Margit Witibschlager

Margit Witibschlager

Funktion: Sekretariat Geschäftsführung

Adresse:

Telefon: 0662 63 85 416
Telefax: 0662 63 85 405

salzburg@diakoniewerk.at

Ansprechpartner Tirol

Visitenkarte person:
Bild von  Stephan Mader

Stephan Mader

Funktion: Bereichsleitung Behindertenarbeit Diakoniewerk Tirol

Adresse: Oberndorferstraße 46
6322 Kirchbichl

Telefon: 05332 853 77
Mobil: 0664 858 26 46
Telefax: 05332 81 326

s.mader@diakoniewerk.at www.diakoniewerk-tirol.at