Inhaltsbereich:

Kunst & Kultur

Ureigenes Bedürfnis jedes Menschen ist es, sich auf mannigfaltige Weise auszudrücken. Ob in bildgebender oder selbstdarstellerischer Form ist dem jeweiligen Menschen eigen.

Kunst und Kultur im Diakoniewerk will Menschen mit Behinderung durch sinnstiftende Beschäftigungsangebote animieren, dies für sich zu entdecken und zu entfalten.

"Jeder Mensch ist einmalig, kein Mensch ist ohne Gaben. Darum gilt es, die Eigenkräfte der uns anvertrauten Menschen zu stärken und zu entfalten." (aus dem Leitbild des Diakoniewerkes)

Künstlerische Tätigkeit vermag diese subjektive Eigenkraft des Menschen in besonders einmaliger und anschaulicher Weise darzustellen. Durch künstlerische Betätigung wird der Etikettierung wegen Behinderung entgegengewirkt.

Angebote

Die Links zu den Standorten öffnen neue Fenster.