Inhaltsbereich:
  • 19.10.2017

    Oberin Schwester Helga Sikora feierte 80. Geburtstag

    Dieser Tage feierte Oberin Schwester Helga Sikora ihren 80. Geburtstag. Für ihren unermüdlichen Einsatz wurde Oberin Schwester Helga Sikora vom Land Oberösterreich sowie von der Diakonie Österreich geehrt. mehr
  • 12.10.2017

    Das Diakoniewerk begleitet seit zwei Jahren sozial benachteiligte Kinder aus Roma-Familien in Dumbrăveni.

    Seit Juli 2015 führt das Diakoniewerk eine Tagesbetreuung für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in Dumbrǎveni - mit dem Ziel, betroffene junge Menschen in ihrer schulischen wie sozialen Entwicklung zu begleiten. Denisa ist eine von ihnen, welche mit großer Ausdauer und Begeisterung die Tagesbetreuung nach der Schule besucht und somit sich selbst einen Weg aus der Armut bahnt. mehr
  • 12.10.2017

    Neues Stück der Theatergruppe Malaria

    Inklusives Theater zum Thema Konsumrausch, Heimat und Geborgenheit - Premiere: Sa. 21. November um 19.30 Uhr mehr
  • 06.10.2017

    Plattform Zukunft – Start der neuen Vortragsreihe am 11. Oktober 2017 zum Thema „Seele & Gesellschaft“

    Die Plattform Zukunft, von der Diakonie Akademie ins Leben gerufene Vortragsreihe, lädt bereits zum zweiten Mal zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und Fragestellungen ein. mehr
  • 30.09.2017

    Werkstätte feiert Jubiläum

    Vor zehn Jahren eröffnete das Diakoniewerk eine Werkstätte für Menschen mit Behinderung in Bad Wimsbach. Seither ist das Angebot für Menschen mit Behinderung in der Region beständig erweitert worden. mehr
  • 29.09.2017

    Von einer VErsorgenden zu einer MITsorgenden Gesellschaft

    Am Sonntag, 1. Oktober ist der Internationale Tag der Älteren Menschen. Anlass, um wieder einmal darauf aufmerksam zu machen: Es braucht neue Konzepte und Strukturen für die Begleitung von Menschen im Alter. mehr
  • 27.09.2017

    Integrationslandesrat Anschober besucht Orientierungslehrgang des Diakoniewerks für Asylwerbende

    Der zweisemestriger Lehrgang an den Schulen des Diakoniewerks in Gallneukirchen bereitet Menschen auf der Flucht für die Ausbildung im Sozialbereich vor. mehr
  • 22.09.2017

    Kowalski am Südbahnhofmarkt eröffnet

    Das Diakoniewerk eröffnet mit dem Kowalski am Südbahnhofmarkt einen weiteren integrativen Betrieb für Menschen mit Behinderung. mehr
  • 21.09.2017

    Gleichenfeier in Altenberg

    Das Diakoniewerk realisiert im Gemeindegebiet Altenberg ein Wohn- und Arbeitsangebot für Menschen mit Behinderung. Am 20. September wurde das Gleichenfest gefeiert. mehr
  • 18.09.2017

    Menschen mit Demenz brauchen mehr Freiheit.

    Am 21. September ist Weltalzheimertag. In diesem Zusammenhang wollen wir die Gesellschaft des langen Lebens und vor allem das Thema Demenz in den Blick rücken. Gesellschaftlich betrachtet müssen sich die Rahmenbedingungen ändern, dass Menschen mit Demenz tatsächlich die ihnen zustehende Freiheit leben können. mehr
  • 04.09.2017

    Politiker besuchen Einrichtungen des Diakoniewerks

    Gesundheitsministerin Dr.in Pamela Rendi-Wagner, Sozialminister Alois Stöger sowie Oö. Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer besuchten kürzlich Einrichtungen des Diakoniewerks in Oberösterreich. mehr
  • 01.09.2017

    Theater, Literatur und moderne Poesie gegen das Vergessen

    Am 21. September ist Welt-Alzheimertag. Das Diakoniewerk nutzt diesen Anlass, um im Rahmen von Veranstaltungen in Linz, Mauerkirchen und Wels auf das Thema Demenz, sowie die Situation von Betroffenen und Angehörigen, aufmerksam zu machen. mehr
  • 07.08.2017

    Neues Stück der Theatergruppe Malaria

    Nach zweijähriger Vorbereitung tritt die Theatergruppe Malaria im Herbst mit ihrem neuen Stück im Haus Bethanien in Gallneukirchen auf und bringt „Spann den Schirm auf, der Konsumwolf frisst den Lebenslauf“ auf die Bühne. mehr
  • 24.07.2017

    Werkstätte Mauerkirchen feiert Jubiläum

    Vor zwanzig Jahren eröffnete das Diakoniewerk eine Werkstätte für Menschen mit Behinderung in Mauerkirchen. Seither ist das Angebot beständig erweitert worden. mehr
  • 06.07.2017

    Rumänien: Eröffnung zweier Tagesbetreuungen für die Begleitung von sozial benachteiligten Kindern

    Mit Partnern aus Österreich hat das Diakoniewerk in Dumbrǎveni und Sebeş zwei Einrichtungen aufgebaut. Nun wurde feierlich mit einer Delegation aus Österreich eröffnet. mehr
  • 25.06.2017

    Hoch hinaus – Flugtag zugunsten Menschen mit Behinderung

    Hoch hinaus ging es für zahlreiche Kinder und Jugendliche mit Behinderung. Die Lyoness Child & Family Foundation erfüllte gemeinsam mit Peter Affenzeller Whiskydestillerie und dem Rotary Club Gallneukirchen-Gusental den Traum vom Fliegen. mehr
  • 29.05.2017

    Bitte (nicht) berühren! Bedürfnisse und Grenzen in der Seniorenarbeit

    Die diesjährigen Diakonie-Dialoge rücken die Berührung in ihren vielfältigen Dimensionen in den Mittelpunkt – von der körperlichen bis hin zur seelischen Berührung. mehr
  • 18.05.2017

    Mehr als Pflege: Diakonie für neue Wohn- und Lebenskonzepte im Alter

    Veränderte Ansprüche beantwortet Sozialpolitik immer noch mit Konzepten aus dem vorigen Jahrhundert. Wer über Pflege spricht, darf zu Alltag und Wohnen nicht schweigen. mehr
  • 12.05.2017

    Ein Familienfest der besonderen Art - 143. Diakoniefest am 25. Mai

    Das Diakoniefest ist ein Fest der Begegnung – seit 143 Jahren lädt das Diakoniewerk Menschen ein, einander am Christi Himmelfahrts-Tag zu treffen, gemeinsam zu feiern und ein buntes Programm zu genießen. mehr
  • 05.05.2017

    Diakoniewerk eröffnet zweiten inklusiven, multiethnischen Kindergarten in Bosnien-Herzegowina

    Am Donnerstag, 4. Mai wurde der neue Kindergarten Sunčani most in Livno feierlich eröffnet. Mit dem Kindergarten wird nicht nur ein starkes Zeichen für Inklusion gesetzt sondern es werden auch ethnische Grenzen überwunden. mehr
  • 27.04.2017

    Diakoniewerk übernimmt Webportal gleichgestellt.at

    Am 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Ein Schritt in die richtige Richtung wurde bereits 2004 mit der Erstellung des Informationsportals gleichgestellt.at gemacht. Seit kurzem warten begleitete Mitarbeiter des Diakoniewerks die Website. mehr
  • 27.04.2017

    Von LeistungsempfängerInnen hin zu MitgestalterInnen

    Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung mehr
  • 07.04.2017

    Internationaler Tag der Roma - 8. April

    Diakoniewerk begleitet Angehörige der Volksgruppe in Rumänien. Ein Informationsabend am 5. April gibt Einblicke. mehr
  • 05.04.2017

    Eröffnung des Bistro Mauthausen

    Seit März 2016 sorgt das Team des „Bistro Mauthausen Memorial“ für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher der KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Am 5. April wurde nun das Bistro von Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer offiziell eröffnet. mehr
  • 31.03.2017

    Welt-Autismus-Tag, 2. April

    Mit zwei neuen Wohn- und Arbeitsangeboten will das Diakoniewerk die fachlich kompetente Begleitung für Menschen im Autismus Spektrum weiter ausbauen. mehr
  • 31.03.2017

    Empfang der Special Olympics Teilnehmer

    Mit dreizehn Bronzemedaillen kehrten die Athleten des Diakoniewerk Oberösterreich von den kürzlich abgehaltenen Special Olympics Winterspielen in Graz / Schladming / Ramsau zurück. mehr
  • 30.03.2017

    Neuer Ziegenturm für den Streichelzoo

    Die finanzielle und handwerkliche Unterstützung einer Gruppe Berufsschüler und deren Arbeitgeber machte den notwendigen Neubau des Ziegenturms möglich. mehr
  • 24.03.2017

    Rotary Club Wels finanziert Demenz-Ausbildung

    Das Diakoniewerk begleitet im Haus für Senioren Wels vorwiegend Senioren mit Demenz. Um die bestmögliche Begleitung zu gewährleisten, unterstützt der Rotary Club Wels mit der Finanzierung eines Fachseminars. mehr
  • 21.03.2017

    Leben mit Down-Syndrom

    Gut begleitet ein „normales“ Leben führen können. 21. März: Welt-Down-Syndrom-Tag mehr
  • 17.03.2017

    Diakoniewerk bei den Special Olympics

    Daumen drücken für die Athletinnen und Athleten des Diakoniewerks, die bei den Special Olympics in Graz / Schladming / Ramsau an den Start gehen. mehr
  • 08.03.2017

    Freiwilliges Sozialjahr im Haus für Senioren Bad Zell

    Eine gute Möglichkeit soziale Arbeit kennen zu lernen und dadurch vielleicht den Wunschberuf zu entdecken ist das Freiwillige Sozialjahr im Haus für Senioren Bad Zell. mehr
  • 28.02.2017

    Fa. TRUMPF Maschinen Austria finanziert Küchengeräte

    Durch die finanzielle Unterstützung seitens der Fa. Trumpf konnten für das Kulinarium neue Küchengeräte angeschafft werden. mehr
  • 27.02.2017

    Kaufmännischer Verein spendet

    Die Kindergartenkinder des Diakoniewerks in Gallneukirchen freuen sich über gespendete Materialien zur Entwicklungs- und Wahrnehmungsförderung. mehr
  • 25.02.2017

    Sozialhilfeverband übernimmt Kostenanteil für Tagesbetreuung von Senioren

    Das Diakoniewerk und der Sozialhilfeverband Urfahr-Umgebung einigen sich auf eine anteilsmäßige Kostenübernahme. Die Gäste der Tagesbetreuung erfahren ab sofort spürbare finanzielle Entlastung. mehr
  • 17.02.2017

    Gemeinsam lachen und aufeinander zugehen.

    Die neue Kampagne des Diakoniewerks setzt bewusst etwas andere Schritte zur Inklusion. mehr
  • 14.01.2017

    Wohnen Steinergasse: Transparente Aufarbeitung läuft und unmittelbare Konsequenzen wurden gezogen

    Das Wohl der Kinder steht im Vordergrund mehr
  • 13.01.2017

    Stellungnahme des Diakoniewerks

    zu den Vorwürfen wegen Verfehlungen in der Behinderteneinrichtung Steinergasse mehr
  • 13.01.2017

    Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer besucht Diakoniewerk

    Heute besuchte Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer begleitet von den beiden Geschäftsführern Gerhard Breitenberger und Johann Stroblmair mehrere Einrichtungen des Evangelischen Diakoniewerks. mehr