Inhaltsbereich:

Stadtteilarbeit

Im Auftrag der Stadt Salzburg kümmert sich das Diakoniewerk um die besondere Begleitung und Unterstützung für Menschen aller Altersgruppen in den Stadtteilen Aigen & Parsch, Gnigl & Schallmoos sowie Itzling & Elisabeth-Vorstadt. Die

Beratung der Bewohnerinnen und Bewohner in sozialen Belangen sowie die Zusammenarbeit mit Interessensgruppen

und Netzwerkpartnern vor Ort stehen im Mittelpunkt. Das Gesundheits- und Sozialzentrum Süd ist eine Beratungsstelle mit

Schwerpunkt Gesundheitsvorsorge. Die Stadtteilarbeit fördert die soziale Teilhabe, Mitsprache und Mitbestimmung, indem die Angebote im kontinuierlichen Dialog mit den Bewohnerinnen und Bewohnern erstellt werden. Ziel ist es, die Lebensqualität sowie die soziale Infrastruktur in den Stadtteilen zu verbessern.

Stadteilbezogene Anlaufstellen finden Sie hier: