Inhaltsbereich:

Tagesbetreuung für Menschen im Alter

Heraus aus den eigenen vier Wänden, mit Unterstützung einer Fach-Sozialbetreuerin / eines Fach-Sozialbetreuers den Tag aktiv gestalten und abends doch wieder im eigenen Bett schlafen. Die Tagesbetreuung ist ein Angebot des Diakoniewerkes für Menschen, die in ihrer Lebensgestaltung Unterstützung benötigen, jedoch weiterhin zu Hause oder bei den Angehörigen leben möchten.

Gemeinsame Aktivitäten zur Erhaltung der Mobilität, Übungen zur Verbesserung von Gedächtnis, Orientierung und Wahrnehmung, Biografiearbeit, therapeutische Angebote nach ärztlicher Verordnung und vieles mehr garantieren den Gästen in der Tagesbetreuung abwechslungsreiche Stunden.

Den Angehörigen ermöglicht dieses Angebot, Pflege mit Berufstätigkeit und Familienleben zu vereinbaren, sich während des Tages Freiräume zu schaffen und die notwendige Erholung zu erhalten, um die häusliche Pflege mit neuer Frische weiterzuführen. Darüber hinaus geben die MitarbeiterInnen in der Tagesbetreuung auch fachliche Hilfestellung und Beratung.

Standorte Tagesbetreuung für Menschen im Alter

Die Links zu den Standorten öffnen neue Fenster.

Video über Tagesbetreuung

Am Beispiel der Tagesbetreuung im Haus am Ruckerlberg in Graz stellen wir Ihnen unser Angebot Tagesbetreuung für Menschen im Alter vor.