Inhaltsbereich:

Veranstaltungen

Theater Malaria „Spann den Schirm auf, der Konsumwolf frisst den Lebenslauf“

Datum: 04.06.2018
Uhrzeit: 09:30 Uhr
Ort: Haus Bethanien (Hauptstraße 3, 4210 Gallneukirchen)

Im Zentrum des Spiels stehen die Suche nach Geborgenheit und die ständige Veränderung, aber auch der Konsumrausch und dessen Auswirkungen auf die Persönlichkeit und das Leben. Auf der Suche nach Geborgenheit erleben die Figuren dieses Stückes Abenteuer und unsichere Zeiten.

Mit dem neuen Stück greift das Theater Malaria abermals ein Thema auf, das den BesucherInnen die gesellschaftliche Entwicklung vor Augen hält. Das Konsumverhalten rückt die wirklich wichtigen Dinge des Lebens viel zu oft in den Hintergrund. Das Stück kann für jeden Einzelnen ein Spiegel sein und soll zum Nachdenken und zum Schmunzeln anregen.

Ticketpreise

Vorverkauf 18,- / *10,- Euro

SchülerInnen-/StudentInnengruppen ab 8 Personen: 8,- Euro

Abendkasse 22,- / *12,- Euro

 10 % Ermäßigung auf reguläre Karten (Normalpreis) für MitarbeiterInnen des Diakoniewerks nach Vorlage des Mitarbeiter-Ausweises

*Ermäßigung: Menschen mit Behinderung, PensionistInnen, Präsenzdiener, Zivildiener und Diakonische Helfer, Hunger auf Kunst und Kultur

 

Tickets sind in den Sparkassenfilialen und online unter http://bit.ly/2pakVE2 erhältlich.

 

Informationen zum Stück finden Sie auch unter: www.diakoniewerk.at/spanndenschirmauf

Zurück zum Veranstaltungskalender