Informationspflicht für Bewerberbogen

Die im Rahmen des Bewerberbogens erhobenen personenbezogenen Daten werden zwecks Erfassung, Speicherung sowie der Auswertung dieser Daten verarbeitet, damit wir den/die geeigneten Bewerber/in für die passende Stelle aussuchen und einstellen können. Die Verarbeitung basiert auf der Rechtsgrundlage der Vertragsanbahnung, die auf Ihre Anfrage/Bewerbung hin erfolgt. 


Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Bewerbung ist erforderlich, da wir sonst den geeigneten/die geeignete BewerberIn für die passende Stelle nicht aussuchen können. Die Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass Sie am Bewerbungsprozess nicht teilnehmen können. 


Alle personenbezogenen Daten werden für die Dauer des genannten Zwecks sowie nach Ablauf etwaiger Verjährungs- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, ferner bis zur Beendigung von Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden, verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt durch das Evangelische Diakoniewerk sowie ihren Beteiligungen (z.B.: Klinik Diakonissen Linz, Diakonissen & Wehrle Privatklinik GmbH, ÖBW gemeinnützige GmbH). Eine Weitergabe an unternehmensexterne Dritte oder ein Drittland erfolgt nicht. 


Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Datenschutz-Koordinationsstelle: +43 7235 / 65 505 1514 bzw. datenschutz@diakoniewerk.at


Einwilligung für Evidenzhaltung 
Hiermit stimme ich zu, dass die im Rahmen des Bewerberbogens erhobenen personenbezogenen Daten für den Zweck der Evidenzhaltung für 2 Jahre gespeichert werden dürfen. 


Widerruf 
Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer schriftlichen Mitteilung an [karriere@diakoniewerk.at, Martin-Boos-Straße 4, 4210 Gallneukirchen] widerrufen werden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.