31.01.2019

Freier Platz im Kulinarium Kitzbühel

Von der Jause bis zum mehrgängigen Menü: Das Kulinarium Kitzbühel bietet für Menschen mit Behinderung vielseitige Arbeitsplätze. Derzeit ist ein Beschäftigungsplatz frei.

Das geschulte Team von Fachkräften im Kulinarium Kitzbühel begleitet und fördert die persönlichen Fähigkeiten von Menschen mit Behinderung. Gemeinsam mit KöchInnen, PädagogInnen und Zivildienern werden jeden Tag (Montag bis Freitag) ca. 250 Essen gekocht und ausgeliefert. 

Die MitarbeiterInnen stellen zusätzlich alles für gesunde Schuljausen her und verkaufen diese selbst an den Schulen. Für Feste und Feiern kocht und bäckt das Team verschiedene Menüs, auf Wunsch werden die Kunden beim Catering auch bedient. Die vielseitigen Aufgaben machen es möglich, dass jede/n MitarbeiterIn mit Behinderung den richtigen Arbeitsplatz für sich findet.

 

Gemeinschaft lebt das Kulinarium-Team nicht nur bei der Arbeit, sondern auch bei Ausflügen, z.B. Besuche von „inklusiven“ Musikfestivals, auf der Sommer-Rodelbahn, auf dem Weihnachtsmarkt und beim großen Geburtstagsessen des gesamten Teams.

 

Wenn Sie Ihre Fähigkeiten einsetzen und weiterentwickeln, Inklusion leben und Spaß haben wollen, dann melden Sie sich bei:

 

 

AnsprechpartnerIn

Dörte Söhngen, Leitung Kulinarium Kitzbühel und Berufsvorbereitung Eurotours
Dörte Söhngen
Pädagogische Leitung Kulinarium Kitzbühel
Tirol
Gastro-Kulinarium
Pädagogische Leitung Berufsvorbereitung Eurotours
Tirol
Gastro-Kulinarium
Kulinarium Kitzbühel
Hornweg 20
6370 Kitzbühel
Österreich