26.08.2019

Kinderflugtag 2019

Alberndorf in der Riedmark

Zahlreiche Kinder & Jugendliche kamen in den Genuss eines Helikopterrundflugs und hatten beim Kinderfest jede Menge Spaß und Action.

Schauplatz des diesjährigen Kinderflugtags der Child & Family Foundation war wieder das Gelände der Whisky Destillerie und Café Lounge Peter Affenzeller in Alberndorf in der Riedmark. Rund 100 Kinder und Jugendliche, die vom Diakoniewerk Oberösterreich, der Caritas der Diözese Linz sowie dem SOS‐Kinderdorf betreut werden, bekamen die Möglichkeit, etwas Spektakuläres zu erleben: einen Helikopterrundflug über die wunderschöne Landschaft Oberösterreichs. Mit den insgesamt 40 Rundflügen möchte die Child & Family Foundation den Kindern eine Ablenkung von den Sorgen, Ängsten und Problemen in ihrem Alltag bieten und ihnen ein besonderes Erlebnis ermöglichen. „Der Rundflug mit dem Helikopter war so cool. Wir sind ganz hoch hinaufgeflogen, bis zu den Wolken. Von dort oben schauen die Menschen am Boden aus wie kleine Punkte“, strahlt der neunjährige Niki.


Auch das bunte Rahmenprogramm ließ keine Wünsche offen und sorgte auch abseits der Rundflüge für ausgezeichnete Unterhaltung. Neben einer Fotobox und Bastelständen warteten auch Traktor‐ und coole Trikefahrten sowie Huskys zum Streicheln auf die Kinder und Jugendlichen. Für das leibliche Wohl sorgte nicht nur ein eigener Kinder‐Cocktail‐Stand, sondern auch eine Jausenstation, bei der man den kleinen und großen Hunger stillen konnte.

 

Die Child & Family Foundation erhielt auch beim ersten diesjährigen Kinderflugtag wieder tatkräftige Unterstützung vom Rotary Club Gallneukirchen‐Gusental sowie von myWorld Austria, dem österreichischen Betreiber der weltweiten Shopping Community Cashback World.

 

„Der Kinderflugtag ermöglicht den Kindern und Jugendlichen, die Welt einmal aus der Vogelperspektive zu sehen und ihre Ängste und Sorgen dabei für einen Moment zu vergessen. Wir möchten uns bei allen unseren Partnern, Sponsoren und Helfern recht herzlich bedanken – ihr Engagement ermöglicht es uns erst, den Kinderflugtag zu organisieren“, so Nina Passegger, Obfrau des Vereins Child & Family Foundation.


„Der Kinderflugtag der Child & Family Foundation stellt jedes Jahr einen Fixtermin in unserem Kalender dar. Es freut uns sehr, den Verein bei seiner Mission unterstützen zu dürfen, und den Kindern mit den Rundflügen ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können“, zeigt sich Heidemarie Kipperer, Geschäftsführerin myWorld Austria, begeistert.


„Es erfüllt mich mit Stolz, mein Gelände auch dieses Jahr wieder für den guten Zweck zur Verfügung stellen zu dürfen. Es gibt nichts Schöneres, als hautnah zu erleben, wie den Kindern der Traum vom Fliegen erfüllt wird und sie mit einem Strahlen im Gesicht am Abend wieder nach Hause gehen“, erzählt Peter Affenzeller, Inhaber der gleichnamigen Whisky Destillerie.

 

Über die Child & Family Foundation
Die Child & Family Foundation ist ein karitativer Verein mit Sitz in Graz, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, bedürftige Kinder, Jugendliche und deren Familien zu fördern und zu unterstützen. Nach dem Motto „Bildung. Chancen. Zukunft.“ setzt sich der Verein weltweit dafür ein, benachteiligten Kindern und Jugendlichen Bildungszugänge zu ermöglichen und in unterentwickelten Regionen dieser Welt eine nachhaltige Bildungsinfrastruktur zu implementieren. Finanziell unterstützt wird die Child & Family Foundation durch die myWorld Unternehmensgruppe sowie durch Patenschaften und Spenden von Privatpersonen und Unternehmen, mit dem gemeinsamen Ziel, allen Kindern die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

AnsprechpartnerIn

Isabella Raml
Mag.a Isabella Raml
Kommunikation & PR
Oberösterreich
Zentrale Serviceabteilungen
Kommunikation & PR
Diakoniewerk Oberösterreich
Gaisbacher Straße 12
4210 Gallneukirchen
Österreich