28.05.2021

sicht:wechsel online-Kunstauktion 21

Gertraud Gruber - online Kunstauktion 2021
Weiter zum Beitrag
28.05.2021

Tag der Nachbarschaft: Diakonie-Initiativen bei Einsamkeit

An die 20% der Menschen in Österreich fühlen sich sehr einsam. Die Corona Krise hat die Einsamkeit vieler Menschen noch erhöht.

Helenes Dorf - gelebte Nachbarschaft mitten in der Großstadt
Weiter zum Beitrag
27.05.2021

Spatenstich: Neues Wohnprojekt für Menschen mit Behinderung

Am 25. Mai 2021 fand  der Spatenstich für ein neues dreigeschossiges Wohnhaus in Wels statt. Im Erdgeschoss werden zukünftig auch sechs Menschen mit Behinderung ein neues Zuhause finden.

Spatenstich Wohnen Wels
Weiter zum Beitrag
20.05.2021

"So bunt wie die Menschen selbst"

Graz - Haus am Ruckerlberg

Im Rahmen eines ökumenischen Gedenkgottesdienstes wurde im Haus am Ruckerlberg der Verstorbenen gedacht. 

vier Personen im Garten bei einem Gottesdienst mit Luftballons
Weiter zum Beitrag
19.05.2021

Schüler*innen bauen Hochbeet für Menschen mit Behinderung

Vorbereitungslehrgang der Schule für Sozialbetreuungsberufe 

SOB Schüler*innen bauen Hochbeet
Weiter zum Beitrag
19.05.2021

Haus am Ruckerlberg: Information für Besucher*innen

Graz

Ab Mittwoch, 19.5.2021 gelten im Haus am Ruckerlberg folgende Regelungen nach der Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung 

Eingangsbereich eines zweistöckigen Hauses
Weiter zum Beitrag
12.05.2021

Segensfeier für Diakoniewerk und den neuen Vorstand

In der Evangelischen Christuskirche Gallneukirchen fand zum Jahrestag die Segensfeier für das Diakoniewerk und den neuen Vorstand, Dr.in Daniela Palk, Dr. Robert Schütz und Dr. Rainer Wettreck, statt.

Die Segensfeier für das Diakoniewerk und den neuen Vorstand
Weiter zum Beitrag
12.05.2021

"Mir war immer klar, dass ich Zivildienst mache."

Salzburg

Florian Staffl absolviert den Zivildienst in einem Wohnhaus für Menschen mit Behinderung des Diakoniewerks in Salzburg. Der 19-Jährige berichtet über seine Erfahrungen und was er sich für den weiteren Lebensweg daraus mitnimmt.

Zivildiener Florian Staffl im Einsatz
Weiter zum Beitrag
11.05.2021

Tag der Pflege - 12. Mai

Der 12. Mai ist "Internationaler Tag der Pflege". Zum Gedenken an Florence Nightingale, britische Krankenschwester und Pionierin der mordernen Gesundheits- und Krankenpflege, wird der Tag jährlich an ihrem Geburtstag begangen. Die Pflege hat viele Gesichter - im Sozialbereich noch viel mehr.

DGKP Bernadette Mairinger bei der pflegerischen Begleitung einer Bewohnerin in einem Haus für Senioren des Diakoniewerks
Weiter zum Beitrag
11.05.2021

Christian Öllinger´s Schenkung an die Albertina

„Was darf ich malen?" war die Einstiegsfrage von Christian Öllinger, als er im Frühjahr 2020 im Aktionsraum Linkz ankam. Was als Kooperationsprojekt mit offenem Ende begann, ließ Barrieren hinter sich: Das Werk eines lebensgroßen Drachen, gemalt vom 24-jährigen Christian Öllinger aus Linz, wurde in die Sammlung der Albertina aufgenommen. Die Kunstwerkstatt des Diakoniewerks, in der er seit mehr als vier Jahren tätig ist, freut sich mit ihm.

Christian Öllinger und sein Kunstwerk
Weiter zum Beitrag
11.05.2021

Im fliegenden Galopp: Pferdeshow im Haus am Ruckerlberg

Graz

Ein Nachmittag zum Träumen 

Reiterin auf weißem Pferd mit großer Portugal-Fahne
Weiter zum Beitrag
10.05.2021

Ines Klinger erzählt - Mein Freiwilliges Soziales Jahr

Ines Klinger bereichert mit ihrer fröhlichen und kommunikativen Art die Hausgemeinschaften im Haus am Ruckerlberg. Im Interview erzählt sie über ihre Motivation zum Freiwilligen Sozialen Jahr, was junge Menschen von der älteren Generation lernen können und warum sogar Putzen Spaß machen kann!

Ines Klinger - Haus am Ruckerlberg
Weiter zum Beitrag
10.05.2021

"Der Zivildienst bietet mir Perspektiven."

Hopfgarten

Felix Strobl arbeitet gerne mit Menschen. Für ihn war es naheliegend daher auch Zivildienst zu leisten. Er unterstützt Menschen mit Behinderung in der Integrativen Beschäftigung des Diakoniewerks in Hopfgarten.

Zivildiener Felix Strobl im Einsatz
Weiter zum Beitrag
04.05.2021

5.5.: Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Digitale Teilhabe und Zugang zur Arbeitswelt muss ein Recht für alle sein. Gemeinsam mit VERBUND und LIFEtool startet die Diakonie erneut die Aktion #RechtAufKommunikation.

Elektronische Hilfsmittel für Menschen mit Behinderung
Weiter zum Beitrag