24.04.2018, 13:00
Alzheimer Café Mauerkirchen - Bewegung stärkt das Gehirn

Austausch- und Beratungsmöglichkeit für pflegende Angehörige

Bewegung ist ein wichtiger Faktor für die Gesundheit – nicht nur von älteren Menschen. Marianne Rieder ist ausgebildete MAS-Demenztrainerin und zeigt, wie Bewegungsübungen mit Gedächtnistraining verbunden und im Alltag eingebaut werden können.

Das Alzheimer-Café ist ein innovatives Beratungs-und Informationsangebot im Bezirk Braunau. Die Veranstaltungsreihe findet sechsmal im Jahr statt, ist kostenlos und für alle Interessierten offen. Angehörige von Menschen mit Demenz treffen sich zum Informations- und Erfahrungsaustausch in einer fachlich geleiteten Gruppe. Von Demenz betroffene Angehörige sind herzlich willkommen. Geschulte Mitarbeiterinnen aus dem Haus für Senioren betreuen sie während der Zeit des Vortrags.

Anmeldung erbeten bei Johannes Strasser, BA unter Tel. 07724 5048 214 oder Mail j.strasser@diakoniewerk.at.

Weitere Informationen auf unserer Website: http://www.diakoniewerk-oberoesterreich.at/alzheimercafebraunau

Mehr Informationen

alzheimer_cafe_mauerkirchen_gesamt.pdf
848.2 KB