22.10.2019, 19:00
Konzert "Chris Shermer" @Kowalski
Hauptstraße 3, 4210 Gallneukirchen

Veranstaltung im Rahmen des Kultur Dienstag

 

ACHTUNG: wegen Krankheit von 15.10. auf 22.10. VERSCHOBEN!

 

Das Kowalski präsentiert im Rahmen des Kultur Dienstag regelmäßig Bands. Der Eintritt ist frei!
 

Austro-Australier CHRIS SHERMER spielt auf der Gitarre funkig wie auf einer Trommel, singt mit unglaublich emotionaler Stimme, dazu heult seine bluesige Mundharmonika, es klingt als spielten drei Musiker! Die wunderschönen Songs erzählen diverse Geschichten.

 

Man kann Chris Shermer und seine unvergleichliche Art Gitarre zu spielen, mit vielen Namen und Attributen versehen, doch nichts beschreibt seinen Musikstil vollkommen. Chris Shermer spielt nicht nur Fingerstyle acoustic Gitarre auf Weltklasse Niveau, sondern schreibt wunderschöne Songs mit Elementen aus Singer-Songwriter, Blues, Folk,  Alternative Rock, Reggae und sogar HipHop – seine Musik ist unglaublich facettenreich und man hört immer wieder neue Klänge, Stile und Varianten. Kein Einheitsbrei sondern Seelen-Musik für Menschen, die gern Musik hören, aus dem innersten mit Emotion und Mut herausgeschrieben und roh und dennoch virtous gespielt.

 

Angefangen als 16-jähriger Straßenmusikant studierte Chris Shermer Musik in London, Graz und Hamburg und ist mittlerweile mit seiner funkig-bluesigen Art Akustikgitarre zu spielen rund um die Welt bekannt. Er tourt mit Superstars John Butler, Xavier Rudd und Ben Harper. 2014 gewinnt er den internationalen BITE  MY MUSIC AWARD mit  "best song“ für Smalltowngraveyard.


Mit seinem Mundart Reggae Hit „Pinzgaua Rastaman“ erzielt er in wenigen Monaten über 200.000 Views auf Youtube.