Berufsvorbereitung auf den Arbeitsmarkt

Berufsvorbereitung Kitzbühel

Im Café & Bistro KOWALKSI in Kitzbühel bereitet das Diakoniewerk Menschen mit Behinderung auf eine Anstellung am Arbeitsmarkt vor. 

Kaffee machen im Kowalski Kitzbühel

Die Berufsvorbereitung soll Menschen mit Behinderung durch die Vermittlung von praktischen und theoretischen Lehrinhalten den Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt ermöglichen. Begleitet werden sie dabei von Köchen, pädagogischen Mitarbeiterinnen und einem Jobcoach. 

 

Sowohl im Kulinarium Kitzbühel als auch in der Berufsvorbereitung Kitzbühel werden Stellen für das Freiwillige Sozialjahr der Diakonie und den Zivildienst angeboten.

Teaser in neuem Tab

Nein