Beratung für assistierende Technologien

LIFEtool Beratungsstelle Linz

Durch das Zusammenspiel von Pädagogik, Forschung und Technik werden Menschen mit Behinderung entsprechend ihrer Bedürfnisse in der Kommunikation beraten und begleitet. Gemeinsam wird nicht nur nach adäquaten Lösungen gesucht, sondern auch solche entwickelt.

LIFETool: Beratung für assistierende Technologien und unterstütze Kommunikation

Computerunterstützte Kommunikation für Menschen mit Behinderung

Die Beratungsstelle in Linz war die erste der mittlerweile mehrköpfigen LIFEtool-Familie in Österreich und wurde 1998 in Betrieb genommen. Jährlich nehmen hier an die 300 Personen mit Behinderung die Einzelberatung in Anspruch und ca. 600 PädagogInnen, TherapeutInnen und Angehörige nehmen an den angebotenen Workshops und Seminaren teil. In den letzten Jahren suchen auch vermehrt Menschen im Alter oder mit speziellen Erkrankungen wie ALS die Beratungsstelle auf.

 

LIFEtool Linz informiert kostenlos und verkaufsunabhängig über elektronische und nicht elektronische Hilfsmittel sowie Spezialsoftware für Menschen mit Behinderung. Zusammengearbeitet wird mit möglichst allen beteiligten Personen im Umfeld und das Angebot umfasst:

  • individuelle, personen-orientierte Beratung
  • kostenlose, unabhängige Beratung
  • fachspezifische Schulungen und Workshops
  • Beratung über finanzielle Fördermöglichkeiten
  • die Möglichkeit, die Hilfsmittel nach Verfügbarkeit in der gewohnten Umgebung zu testen


Die Beratungen finden in der LIFEtool-Beratungsstelle statt. Daneben gibt es auch telefonische Beratung, Beratung per Email und in Ausnahmefällen auch Beratungen bei den Betroffenen vor Ort.

 

Nähere Informationen über die LIFEtool-Beratungsstelle Linz finden Sie hier!

Lage

Parkmöglichkeiten Da die Parkmöglichkeiten vor dem TECHCENTER sehr begrenzt sind, informieren wir Sie über die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Im TECHCENTER befindet sich eine Tiefgarage. Diese ist kostenpflichtig: Die erste halbe Stunde ist kostenlos – danach kostet jede halbe Stunde € 1,-. Ein barrierefreier Parkplatz steht direkt bei der TECHCENTER Einfahrt (Infopoint) zur Verfügung. Vor dem Haus, entlang der Hafenstraße, gibt es Kurzparkzonen (Parkuhr) – Dauer 1 1/2 Stunden – kostenlos. Wichtig: Von Montag bis Donnerstag, von 15.30 – 18.30 Uhr und Freitag, von 12.00 – 18.30 Uhr gilt hier ein absolutes Parkverbot, da sich entlang der Hafenstraße eine Busspur befindet. Hinter dem TECHCENTER sind KEINE Parkplätze verfügbar – hier ist ebenso ein absolutes Parkverbot. Diese Parkplätze sind den Mietern der umgebenden Wohnhäuser vorbehalten.

LIFEtool Beratungsstelle Linz


TECHCenter, 4020 Linz

Telefon: +43 732 99 70 56
Telefax: +43 732 99 70 56 5201
office@lifetool.at

LIFEtool Linz

Route zu diesem Standort

Verkehrsmittel:

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof Linz kommend:

Variante 1: vom Hauptbahnhof bis Gallanderstraße oder Schiffswerft mit dem Linz AG Linienbus Nr. 27.
Variante 2: vom Hauptbahnhof bis Taubenmarkt mit der Straßenbahnlinie 1, 2 oder 3. und vom Taubenmarkt mit Linienbus Nr. 27 (Einstieg auf der McDonalds-Straßenseite) bis Gallanderstraße 

 

Die Beratungsstelle ist barrierefrei zugänglich.

Öffnungszeiten:

Montag: 9:00-12:00, 13:00-16:00
Dienstag: 9:00-12:00, 13:00-16:00
Mittwoch: 9:00-12:00, 13:00-16:00
Donnerstag: 9:00-12:00, 13:00-16:00
Freitag: 9:00-12:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen


Bitte um telefonische Terminvereinbarung.
Mehr zum Thema Beratung für assistierende Technologien

LIFEtool Beratungsstelle Linz

Durch das Zusammenspiel von Pädagogik, Forschung und Technik...

Details LIFEtool Beratungsstelle Linz

LIFEtool Beratungsstelle Graz

In der LIFEtool Beratungsstelle in Graz informieren wir über...

Details LIFEtool Beratungsstelle Graz

LIFEtool Beratungsstelle Wien

Unsere Aufgabe ist die Beratung für Menschen mit Behinderung zu...

Details LIFEtool Beratungsstelle Wien